Auf dem Reiserberg

Der Reiserberg war eines unserer Ziele Ende Mai und Anfang Juni. 
Ziel war es, herauszufinden, ob sich dieser Platz dazu eignet, Bilder der Milchstrasse zu machen. 
Die Lichtverschmutzung ist in der Pfalz ein generelles Problem. Unterhalb Bortle-Klasse 4 gibt es unseres Wissens keinen Spot. Auf dem Reiserberg sieht man die gelbe Lichtglocke der Rheinebene und Richtung SW die Lichter von Kaiserslautern und der Airbase Ramstein.
Wenn im Spätsommer die Milchstrasse senkrechter steht, wird man den unteren Teil des Zentrums Richtung SW sicher nur schlecht darstellen können. Wir werden das aber sicherlich ausprobieren.

Die Bilder in der Galerie sind nachts bzw. morgens entstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll Up